Vereinsgründung und weitere Bauplanung

Am 27. April 2019 versammelten wir uns nochmals bei Andi, um unser
gemeinsames Ferienhaus zu besprechen und dem Verein einen Geburtstag zu
geben.

Am morgen wurd das Holz für die Fenster und Türen
profiliert und der Badebottich vorproduziert. Wir haben ihn dann einmal
aufgestellt, mussten ihn aber für den Transport nach Schweden wieder
zerlegen.

Am Nachmittag hielten wir die erste Generalversammlung ab. Die Statuten wurden nochmals durchschaut und besprochen, für die verschiedenen Organisations-Posten haben wir die passenden Leute gefunden. Für die Bauplanung kontrollierten wir nochmals die Werkzeug- und Materiallisten und koordinierten die Logistik. Einiges konnte optimiert werden und wird unser Budget entlasten, vielen Dank an Alle!!

Der erfolgreiche Tag wurde schön
abgeschlossen mit Älplermakaroni und Andis feinem selbstgebrautem Bier.
– Annika und Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.